Drehstart für neue ORF-ZDF-Koproduktion

Beliebte „Soko“-Familie bekommt Zuwachs!

Seit 18. Mai 2021 steht das jüngste Ermittlerteam der erfolgreichen ORF/ZDF-„Soko“-Familie in der oberösterreichischen Landeshauptstadt Linz vor der Kamera für die 13-teilige erste Staffel, die 2022 ausgestrahlt werden wird. Im Dreiländereck ermitteln künftig Katharina Stemberger als erfahrene Chefinspektorin Johanna „Joe“ Haizinger und Daniel Gawlowski als bedachter Kriminalhauptkommissar Ben Halberg. Das Ermittlerduo wird von Anna Hausberg als Kriminalhauptkommissarin Nele Olendorf und Damyan Andreev als Kommissariats-Assistent Aleks Malenov sowie Alexander Pschill als Gerichtsmediziner Richard „Richie“ Vitek verstärkt. Regie führen Markus Engel, Martin Kinkel und Claudia Jüptner-Jonstorff.

Die „Soko Linz“ wird als Polizeikooperationszentrum in der modern-urbanen Landeshauptstadt geführt, das im Dreiländereck Österreich, Deutschland und Tschechien zum Einsatz kommt und auch personell auf die österreichisch-deutsche Freundschaft setzt. Hauptdrehort ist die ehemalige Tabakfabrik in Linz, der Hotspot von Start-up-Szene und jungen Unternehmen.

Fotocredit: ORF/Hubert Mican

„Mit ‚Soko Linz‘ betritt ein neues Team die Bildschirme. Die Krimi-Hauptabendserie bringt Publikumslieblinge und spannende Newcomer vor die Kamera. Das deutsche und österreichische Publikum kann sich auf grenzüberschreitende Hochspannung aus der einzigartigen Region in und rund um Linz freuen. Über 250 Folgen ‚Soko Kitzbühel‘ erfreuten sich bisher großer Beliebtheit beim Publikum in ganz Europa. Wir freuen uns über die Fortsetzung dieser Erfolgsgeschichte mit einem neuen Team an einem neuen Standort“, sagt Armin Luttenberger, Head of Content Sales International bei der ORF-Enterprise.

Verkaufsschlager „Soko“ erobert Bildschirme in ganz Europa

Die 20. und letzte Staffel des Quotenhits „Soko Kitzbühel“ aus den malerischen Tiroler Alpen wird Ende dieses Jahres erwartet. Die Serie feierte erst kürzlich neue Verkaufserfolge und wurde zuletzt von Sky (Deutschland), Canal+ (Frankreich), RSI, RTS und SRF (Schweiz), Viacom (Italien), FTV Prima (Tschechien) und LRT (Litauen) lizenziert.

„Soko Linz“ ist eine Koproduktion von ORF und ZDF, wird von Gebhardt Productions mit Unterstützung vom Land Oberösterreich produziert und von der ORF-Enterprise weltweit vertrieben. Ausführliche Informationen zur neuen „Soko Linz“ lesen Sie in der Medieninformation des ORF.

Ihr Ansprechpartner

Armin Luttenberger, MA
Head of Content Sales International
Content Sales International
+43 664 6124902
+43 1 87878-14518