Cannes Lions

Lions Creativity Report enthüllt Bestenlisten der globalen Kreativbranche

Jährlich würdigt der Lions Creativity Report die weltweit kreativsten Unternehmen, Menschen und Regionen. Erstmals wurden seine Spitzenrankings im Rahmen des neuen eintägigen Streaming-Events „Lions Decoded“ präsentiert. In exklusiven Interviews sowie Live- und On-Demand-Formaten enthüllten die weltweit führenden Kreativschaffenden, was es braucht, um mit einer Arbeit die globalen Kreativrankings anzuführen.

Neben den Spitzen-Rankings enthält der Lions Creativity Report wertvolle und praktisch anwendbare Erkenntnisse, von denen die Kreativ-Community lernen kann“, kommentiert Lions-Managing-Director Simon Cook und ergänzt: „Der Report stellt jene Unternehmen und Personen vor, die konstant wegweisende Arbeiten liefern, und setzt den Maßstab für die Zukunft der Kreativität.“ Alle weiteren Infos rund um den Lions Creativity Report finden Sie hier!

Mag. Katarina Stanisavljevic
Projektassistentin | Customer Research Managerin
B2B Communications
+43 664 88119629
+43 1 87077-15300

ORF-Enterprise entsendet Nachwuchstalente zur Eurobest Young Creatives Competition

Jedes Jahr sucht die ORF-Enterprise, in Kooperation mit dem interactive advertising bureau austria, zwei junge Kreativtalente, die für Österreich in den Bewerb der Eurobest Young Creatives einziehen. Zuvor müssen sie sich im Rahmen des iab webAD in der Nachwuchskategorie durchsetzen. Als „Nachwuchstalente des Jahres 2020“ gingen vergangenen November Cosma Handl und Sabrina Riedmair hervor. Handl, zuvor noch tätig bei Mindshare Austria, avancierte inzwischen zu Volvo Car Austria und Riedmair wechselte von den Mediabrothers zum Münchner Kommunikationshaus Avantgarde.

Lions: Über 65 Jahre Kreativität unter einem Dach


Seit 1954 setzt Cannes Lions durch die Auszeichnung kreativer Exzellenz in Werbung und Kommunikation weltweit Maßstäbe. Als neues „Home of Creativity” vereint Lions nun sämtliche Cannes-Lions-Formate auf einer gemeinsamen Online-Plattform. Cannes Lions präsentiert damit seine neue Dachmarke, womit der allseits bekannte Löwe ab sofort als Symbol für all das, was Cannes Lions zur Förderung der Kreativschaffenden leistet abbildet. Alle Informationen zur neuen Plattform von „Lions - The Home of Creativity“ finden Sie hier!

Die ORF-Enterprise ist bereits seit 1996 die offizielle österreichische Repräsentanz des Cannes Lions International Festival of Creativity. Als Schnittstelle zwischen diesem und der österreichischen Kreativbranche entsendet sie Jurorinnen und Juroren sowie die kreativsten Nachwuchstalente der Branche zur Young Lions Competition.

Die ORF-Enterprise sorgt zudem für den übergreifenden internationalen Austausch zwischen der österreichischen Kreativwirtschaft und den Beteiligten des international hoch angesehenen Festivals.

Im Rahmen ihrer österreichischen Repräsentanz engagiert sich die ORF-Enterprise auch bei den zugehörigen Festivals des Cannes Lions International Festival of Creativity, dem eurobest Festival of European Creativity, dem Dubai Lynx Festival und dem Spikes Asia Festival of Creativity.

Hier geht's zur offiziellen Website des Cannes Lions International Festival of Creativity.

Das internationale Kreativfestival

Bei dem wichtigsten Werbe- und Kommunikationsfestival werden jährlich rund 40.000 Beiträge aus der ganzen Welt eingereicht und von einer hochkarätig besetzten internationalen Jury beurteilt.

Die Gewinnerinnen und Gewinner werden mit den begehrten Löwen, der globalen Benchmark für kreative Exzellenz, in neun Award-Tracks und insgesamt 28 Löwen-Kategorien ausgezeichnet. Rund 15.000 Delegierte aus rund 100 Ländern besuchen regelmäßig das Festival an der Côte d’Azur, um sich bei Ausstellungen, Vorträgen, Diskussionen, Award Shows und Networking-Events inspirieren zu lassen und international auszutauschen.

Nähere Informationen und alle Details zu den Cannes Lions finden Sie direkt unter https://www.canneslions.com.

Young Lions Competition

Als offizielle Festivalrepräsentanz des Cannes Lions International Festival of Creativity zeichnet die ORF-Enterprise auch für den Nachwuchsbewerb, die Young Lions Competition, verantwortlich und sucht alljährlich die besten Nachwuchstalente des Landes.

Die Mediakategorie wird im nationalen Vorentscheid von der ORF-Enterprise selbst ausgetragen, während die Kreativkategorien (Film, Digital, Print, Design und PR) in bewährter Zusammenarbeit mit dem Creativ Club Austria (CCA) veranstaltet werden.

Junge Talente stellen sich bei der Young Lions Competition Austria unter realitätsnahen Bedingungen dem Wettbewerb. Wer die Fachjury überzeugt, fliegt nach Cannes und vertritt Österreich bei der internationalen Young Lions Competition, wo sich die besten Young Lions der Welt messen.

Die besten Kreativen verdienen einen besonderen Platz

Seit 2001 bietet das Cannes Lions Archive "The Work" eine einzigartige Sammlung an Arbeiten und Kampagnen, die für einen exklusiven Überblick über Trends und Entwicklungen in der Kommunikationsbranche sorgen. Entdecken Sie mehr als 200.000 Kampagnen von knapp 58.000 Brands und 30.000 Agenturen. Profitieren Sie außerdem von 1.600 Talks von hochkarätig besetzten Seminaren und Diskussionen mit weltweit renommierten Top-Speakern, die einen Blick über den Tellerrand ermöglichen.

                                   

Besuchen Sie die offizielle Website des Cannes Lions Archive "The Work" für weiterführende Informationen zur Nutzung.