ORF-AWARDS 2017
DIE SHORTLISTS | ZUR ONLINE-ANSICHT
${Recipient.contact.orfe_persoenlicheanrede[0]!"Sehr geehrte Damen und Herren"}!

Die ORF-Awards suchen heuer überragende Werbetrümpfe, die sich im Rahmen der ORF-Programmpräsentation über die Awards ORF-Top Spot, ORF-Onward und ORF-Werbehahn freuen können. Unsere hochkarätig besetzte, 27-köpfige Jury hat es sich nicht leichtgemacht: Das Niveau der Einreichungen war beeindruckend!

 

Insgesamt 30 Einreichungen haben es auf die Shortlists geschafft, die Sie ab sofort online auf unserer Website finden. Wer die großen Gewinner sind, erfahren Sie bei der Award-Verleihung am 14. September 2017 im Rahmen der ORF-Programmpräsentation.

 

Falls Sie Ihre Einreichung auf der Shortlist entdecken, gratulieren wir Ihnen herzlich und drücken Ihnen fest die Daumen, dass Sie zu den Preisträgern von ORF-Top Spot, ORF-Onward und ORF-Werbehahn zählen. Die ORF-Awards sind der einzige Preis, der das perfekte Zusammenspiel von Auftraggebern, Werbe- und Mediaagenturen sowie Produktionsfirmen und Tonstudios auszeichnet und damit eine besondere Würdigung großer Werbeerfolge in den Medien des ORF.

 

Sollten Sie heuer nicht dabei sein, dann freuen Sie sich auf nächstes Jahr! Die ORF-Awards sind ein feste Institution in der österreichischen Werbe-, Kommunikations- und Marketinglandschaft. Wie bei allen begehrten Werbe-Awards gilt: Nur wer einreicht, kann auch gewinnen!

An dieser Stelle möchten wir uns auch für den Einsatz der Juror/innen herzlich bedanken, die mit großer Sorgfalt und Kompetenz die eingereichten Arbeiten gesichtet und bewertet haben: Christine Antlanger-Winter (Mindshare), Andreas Berger (Kratkys.net), Francesco Bestagno (Demner, Merlicek & Bergmann), Simon Bleil (GREAT), Eduard Böhler (WIEN NORD), Robert Dassel (AANDRS), Erich Enzenberger (PKP_BBDO), Erich Falkner (Falknerreis), Christoph Gaunersdorfer (Hello), Bernhard Grafl (TBWA), Lukas Grossebner (Merlicek & Grossebner), Moritz Huemer (MMS), Maja Kölich (Erste Bank), Martin Lingnau (Holzhuber Impaction), Sonja Loidl (SPAR), Clemens Marx (Marx Tonkombinat), Christian Mayr (Blautöne), Michael Nagy (Jung von Matt/Donau), Florian Nussbaumer (NussbaumerMcNab), Eva Oberdorfer (Wemake), Jan Paepke (Serviceplan), Patrick Partl (PartlHewson), David Petermann (Wunderman PXP), Alexander Rudan (Havas), Gernot Schaffler (Sabotage), Lisa Scheid (Dasrund) und Thomas Tatzl (DDB).

Wir freuen uns mit Ihnen auf die glanzvolle Verleihung der ORF-Awards!

Mit lieben Grüßen

Ihr Oliver Böhm

Geschäftsführung ORF-Enterprise

IMPRESSUM |  KONTAKT |  DATENSCHUTZ |  NEWSLETTER
 
 
ORF-Enterprise GmbH & Co KG
EURO PLAZA | Gebäude 1C
Am Europlatz 5
1120 Wien
Tel.: +43 1 87077-14500
Mail: enterprise@orf.at
Website: enterprise.orf.at
FN: 18‌09‌75s | FB-Gericht: Handelsgericht Wien
UID Nummer: A‌TU 46‌83‌23‌07
Persönlich haftender Gesellschafter:
ORF-Enterprise GmbH
Sitz: 1‌13‌6 Wien, Würzburggasse 3‌0
FN: 3‌63‌48‌1g | FB-Gericht: Handelsgericht Wien