ORF-AWARDS

Ausgezeichnete Nachrichten: Wir verleihen die ORF-AWARDS!


Da eine Awardshow aufgrund der Pandemie bisher nicht möglich war und ist, bieten wir den besten Arbeiten nun eine ganz besondere Bühne: Am 22. Juni 2021 präsentieren Nadja Bernhard und Tarek Leitner in einer "ZIB Spezial" die Gewinnerinnen und Gewinner von TOP SPOT, WERBEHAHN und ONWARD!

Ausgezeichnet werden herausragende Fernseh- und Radiospots sowie digitale Werbemittel, die im Zeitraum vom 1. März 2019 bis 31. August 2020 für große Werbewirkung in den ORF-Medien gesorgt haben!

Die "ZIB Spezial" wird online als Livestream übertragen. Bei Interesse oder Fragen zur Verleihung wenden Sie sich bitte an awards@enterprise.orf.at

Linnea Flacke, BA
Junior Projekt Managerin
B2B Communications
+43 664 88119177
+43 1 87077-13537

Kurze Liste, große Spannung!

Wir gratulieren den folgenden Einreichungen zu einer Shortlist-Platzierung. Die Preisträger von ORF-TOP SPOTORF-WERBEHAHN und ORF-ONWARD werden im Rahmen einer "ZIB Spezial" mit Nadja Bernhard und Tarek Leitner am 22. Juni 2021, um 16.00 Uhr ausgezeichnet.

 

ORF-TOP SPOT 2020 | Shortlist

AuftraggeberKampagneKreativagenturMediaagenturProduktion
A1 Telekom AustriaA1 baut das 5GiganetzGGK MullenLoweDentsu XDas Rund, Tonstudio Holly
DarboPuppenhausDMB.Media1Grandma Enterprise, MG Sound, Blockhead Productions
DM DrogeriemarktVeränderungRetale MarketingWavemakerela Productions
Erste GroupHanna lernt fliegenJung von Matt/DonauWavemakerPassion Animation Studios, MCasso Music Production
HoferHofer RapOgilvy & MatherDentsu XSatisfiction Filmproduktion, Marx Tonkombinat
HornbachArtenvielfalt beginnt in Deinem GartenHeimat BerlinMediaplusCzar Film Berlin
Milka (Mondelez)X-Mas 2019 The Unsung HeroWieden + KennedyWavemakerCake Films
Österreichische Post#TeamChristkindDirnberger de Felice Grübermedia.atWiener Klappe
Magenta TelekomMagenta LaunchJung von Matt/DonauMediaComPPM Filmproductions
XXXLutzWahl 2019DMB.Media1Film Factory

ORF-WERBEHAHN 2020 | Shortlist

AuftraggeberKampagneKreativagenturMediaagenturProduktion
Allianz Elementar VersicherungMit der Allianz geht dasWe Make StoriesMediaComCosmix Studios
Anima Mentis FitnessMantras gegen den Wiener GrantSpringer & JacobyMediaplusInnenhofstudios
Delikatessa LebensmittelhandelTonis Freiland – Wir sind so frei!Merlicek & PartnerMindshareSoundfeiler
Erste GroupGründungsurkunde ManifestJung von Matt/DonauWavemakerBlautöne
HoferHofer SongOgilvy & MatherDentsu XMarx Tonkombinat
HornbachKleingedrucktesHeimat BerlinMediaplusLoft Berlin
ORF-Enterprise, Creativ Club Austria, RMS Austria, Marx TonkombinatAlphabetDavid Hassbach_Marx Tonkombinat
Österreich Wein MarketingG’Spritzter – Ein GedichtHeimat WienHavas MediaHeimat Wien
Wiener Städtische2. Meinung - KasperlDMB.WavemakerMG Sound
Mömax (XXXLutz)Ersatzträume – Schlaflos VillaDMB.Media1Tic Music

ORF-ONWARD 2020 | Shortlist

AuftraggeberKampagneKreativagenturMediaagenturProduktion
BillaDanke sagen (User Generated Content)Rosenberg GP, Tunnel23MindshareTunnel23
Erste Group#glaubandich LiftJung von Matt/DonauWavemakerZauberberg
Ford Motor CompanyFord Puma MegaboxWunderman ThompsonMindshareTunnel23
Magenta TelekomEntertainment TV mit SendervielfaltJung von Matt/DonauMediaComTunnel23
Nespresso#KaffeepauseGemeinsamArtworxUM PanMediaArtworx
Österreich WerbungAuf Dich wartet ein guter SommerTunnel23VizeumTunnel23
Volkswagen (Porsche Austria)Volkswagen T-Roc CabrioletArtworx, ThorPorsche Media & CreativeArtworx
ProPellets AustriaWohlfühlwärme PelletkaminofenTunnel23ProPellets AustriaTunnel23
Stadt WienWienBot-BannerEngage DatasolutionStadt WienEngage Datasolution
XXXLutzProbeliegenDMB.Media1DMB.

81 Juroren brachten ihre Expertise ein

Wer sich heuer über ORF-TOP SPOT, ORF-WERBEHAHN und ORF-ONWARD in Gold, Silber und Bronze freuen kann, beurteilten 81 Experten in der Onlinejurierung. Entsprechend der Zielsetzung der ORF-AWARDS, exzellente Teamleistung auszuzeichnen, waren Repräsentanten von Auftraggeberseite, Kreativ- und Mediaagenturen sowie Produktionsfirmen paritätisch vertreten. Die Jury für die ORF-AWARDS setzt sich zusammen aus: Ursula Arnold (Mindshare), Sabine Auer-Germann (Mindshare), Andrea Barschdorf-Hager (Care Österreich), Francesco Bestagno (DMB.), Eduard Böhler (Wien Nord Serviceplan), Eva Böhm (MG Sound), Martin Böhm (MG Sound), Christoph Bösenkopf (Wirz), Roman Breithofer (Media1), Manuela Brugger (Mediaplus), Inez Czerny (Media1), Markus Dammelhart (Hornbach), Marco de Felice (Dirnberger de Felice Grüber), Diego del Pozo (Tunnel23), Mariusz Jan Demner (DMB), Peter Dirnberger (Dirnberger de Felice Grüber), Erich Enzenberger (PKP BBDO), Isabella Fettinger (Artworx), Walter Fink (Sky), Katharina Fröhlich (Magenta Telekom), Christoph Gaunersdorfer (Hello Werbeagentur), Peter Grischany (MediaCom), Kathrin Hirczy (IPG Mediabrands), Edmund Hochleitner (Wien Nord Serviceplan), Claudia Hofmeister (Muellers Bureau), Paul Holcmann (Springer & Jacobi), Andrea Kainz (MediaCom), Sebastian Kainz (Ogilvy & Mather), Michael Kapfer (GGK MullenLowe), Thomas Kathriner (Blautöne), Christoph Kellner (Mediaplus), Dieter Klein (PPM Filmproductions), Clemens Kloss (Tic-Music), Josef Koinig (Jung von Matt/Donau), Susanne Koll (OMD), Susanne Krall (Sky), Philip Krautsack (Heimat Wien), Joachim Krügel (Media 1), Sonja Loidl (Spar), Andreas Martin (Porsche Media & Creative), Clemens Marx (Marx Tonkombinat), Christian Mayr (Blautöne), Markus Mazuran (Wien Nord Serviceplan), Katharina Merkle (Wavemaker), Omid Novidi (MediaCom), Melanie Pfaffstaller (Mel P Filmproductions), Dieter Pivrnec (GGK MullenLowe), Jörg Pizzera (McDonald’s), Elisabeth Podola (Mindshare), Lubomir Polach (Vizeum), Birgit Pucher (Asfinag), Andreas Putz (Jung von Matt/Donau), Martin Raffeiner (GroupM), Bernhard Redl (Mediaplus), Rainer Riedl (Debra Austria), Martin Riegler (Soundfeiler), Melanie Rönnfeld (DMB), Reinhard Rosenauer (Berglandmilch), Roland Rüschenschmidt (PPM Filmproductions), Irene Sagmeister (We Love\TBWA), Gernot Schaffler (Sabotage Filmproduktion), Verena Scheffer (Porsche Austria), Lisa Scheid (Das Rund), Ines Schiemann (Blautöne), Siegmar Schlager (Falter), Millad Shahini (Billa), Christof Sigel (McCann Erickson), Werner Singer (Jung von Matt/Donau), Christian Spandl (Bawag PSK), Elisabeth Spenger (Erste Group), Lukas Spielvogel (Cosmix Media), Andreas Spielvogel (DDB Wien), Ines Stampf (Magenta Telekom), Katarina Stanisavljevic (Carat), Wolfgang Sturm (A1 Telekom Austria), Thomas Tatzl (DDB Wien), Hermann Tragner (Technisches Museum Wien), Silke Übele (Wavemaker), Alexander Walcher (Asfinag), Birgit Weidinger (OMD) und Michael Wimmer-Lamquet (Move 121).

„Die ORF-AWARDS sind ein Zeichen der Wertschätzung für die großartige Zusammenarbeit, die Auftraggeberinnen und Auftraggeber, Kreativ- und Mediaagenturen sowie Produktionsfirmen leisten. Das Resultat ist unschlagbar große Werbewirkung in den Medien des ORF, die alle Österreicherinnen und Österreicher erreichen. Über vier Millionen User im größten Online-Nachrichtennetzwerk des Landes, 4,9 Millionen Hörerinnen und Hörer der ORF-Radios und konsequente Reichweitenrekorde im ORF-Fernsehen lassen Kampagnen bei der ORF-Enterprise zu Werbeerfolgen werden“, ist ORF-Enterprise-CEO Oliver Böhm überzeugt.

ORF-AWARDS

Als einziger Preis der Kommunikationsbranche bieten die ORF-AWARDS (TOP SPOT, WERBEHAHN und ONWARD) allen an großen Werbeerfolgen in den ORF-Medien Beteiligten eine Bühne: Kreativ- und Mediaagenturen, Auftraggebern und Produktionsfirmen. Nur durch dieses optimale Zusammenspiel werden kreative Ideen zu großer Werbewirkung, die sich im journalistischen Qualitätsumfeld entfaltet.

Die besten Fernseh-Spots werden beim ORF-TOP SPOT mit der ORF-Werbetrommel in den Kategorien „National“ und „International“ ausgezeichnet. Hörbare Werbeerfolge in den nationalen ORF-Radios werden mit dem ORF-WERBEHAHN prämiert. Die kreativsten Digital-Werbemittel im reichweitenstarken ORF.at-Network wird von der fachkundigen Expertenjury mit dem ORF-ONWARD ausgezeichnet.

ORF-TOP SPOT

Maja Kölich, Erste Bank der österreichischen Sparkassen AG:

„Als Erste Bank und Sparkasse glauben wir an unseren purpose-driven Kommunikationsansatz und setzen auf wegweisende Kooperationsmodelle mit unseren Agenturen und Produktionsfirmen. Das Resultat ist Werbung, die berührt und wirkt. Gemeinsam mit unseren Partnerinnen und Partnern ausgezeichnet zu werden und als Teil der Erste Group sogar einen Cannes Lion von der offiziellen Festivalrepräsentanz überreicht zu bekommen, ist eine besondere Wertschätzung für das ganze Team, das an diesen Erfolg geglaubt und hart dafür gearbeitet hat. Das passt wunderbar zu unserer Positionierung #glaubandich!“

ORF-WERBEHAHN

Oliver Böhm, ORF-Enterprise:

„Das ‚Werbewunder Radio‘ ist ein Paradebeispiel für erfolgreiches Teamwork. Mit dem Nachwuchsbewerb suchen ORF-Enterprise, RMS Austria, Creativ Club Austria und Marx Tonkombinat seit vielen Jahren die beste Radiowerbung für das Werbewunder Radio. Die Kampagnen konnten schon bei vielen Awards im In- und Ausland abräumen. Im ORF bieten wir das perfekte Umfeld, um alle Österreicherinnen und Österreicher mit großartigen Ideen zu erreichen. Und die kommen von großartigen Teams, die wir mit den ORF-AWARDS feiern.“

ORF-ONWARD

Thomas Mayer, Magenta Telekom:

„Die unterschiedlichen Kategorien zeigen, dass herausragende Kommunikation vom höchsten Anspruch eines Teams aus Profis in allen Disziplinen lebt. Unser ‚Lebkuchenmann‘ wurde 2019 sowohl als bester Fernsehspot als auch in der Digitalkategorie ausgezeichnet. Die ORF-AWARDS sind der beste Beweis, dass eine gute Idee, professionell produziert und über unterschiedliche Mediengattungen distribuiert, beim Konsumenten ankommt und aus der Menge heraussticht.“

Wir gratulieren allen Gewinner/innen der ORF-AWARDS 2019