ORF: DIE BESTE WAHL
PLANUNGSINFORMATION | ZUR ONLINE-ANSICHT
${Recipient.contact.orfe_persoenlicheanrede[0]!"Sehr geehrte Damen und Herren"}!

Die Nationalratswahlen sind geschlagen und die klaren Gewinner/innen standen schon vor Auszählung der Wahlkarten fest. Es waren die Kund/innen der ORF-Enterprise, die vom extrem hohen Interesse der Seher/innen an der ORF-Wahlberichterstattung profitierten.

Der ORF ist unangefochten die Informationsquelle Nummer eins

 

Mit rund 60 Wahl-19-Sondersendungen mit Live-Interviews, -Analysen, Fernseh-Diskussionsrunden und Reportagen in ORF 2, ORF 1 und ORF III in einer Gesamtlänge von knapp 70 Stunden informierte der ORF über den Wahlkampf: Insgesamt 5,7 Millionen (weitester Seherkreis), das entspricht 75 Prozent der heimischen TV-Bevölkerung ab 12 Jahren, nutzten dabei das Programmangebot im ORF-Fernsehen.

Hier die interessantesten Zahl und Fakten im Überblick:

  • 4,316 Millionen Seher/innen informierten sich am Wahlabend im ORF-Fernsehen (weitester Seherkreis)
  • 1,828 Millionen Menschen verfolgten erste Runde der Spitzenkandidat/innen in der "ZiB 1" bei einem Marktanteil von 55 Prozent
  • Berichte aus den Bundesländern erreichten im Schnitt 1,629 Millionen bei 59 Prozent Marktanteil
  • Die 30 reichweitenstärksten Fernseh-Wahlformate zur heurigen Nationalratswahl waren im ORF-Fernsehen zu sehen
  • 78 von 100 Fernsehminuten zur Wahl entfielen auf die ORF-Sendungen
  • Historischer Rekord: Durchschnittlich 805.000 Seher/innen sahen die "Sommergespräche"
  • Die drei großen „Wahl 19 – Die Duelle“ erreichten Spitzenwerte von bis zu 1,354 Millionen Seher/innen
  • Der ORF lieferte die genaueste Hochrechnung des Landes mit nur 0,4 mittlerer und 0,8 Prozentpunkte maximaler Abweichung
  • ORF.at-Network erreichte 18 Millionen Abrufe via Web/App und 5,5 Millionen Abrufe für „Wahlstimmen“
  • ORF-TVthek und weitere ORF.at-Seiten erzielten bis einschließlich 26.09.2019 insgesamt 1,1 Millionen Netto- und 5,1 Millionen Bruttoviews

Informationskompetenz für Ihren Werbeerfolg

 

Mit gewohnter journalistischer Qualität, topaktueller Information und umfassender Berichterstattung waren die Augen und Ohren des Landes auf die Medien des ORF gerichtet. Werbekunden haben durch die hohe Aufmerksamkeit, Relevanz und die unschlagbaren Reichweiten gewonnen und die beste Wahl für ihren Werbeerfolg getroffen.

Setzen Sie auf die vertrauenswürdige Information des ORF in Fernsehen, Radio und Digital und profitieren Sie von der unschlagbaren Umfeldqualität. Gerne informieren Sie die Expertinnen und Experten der ORF-Enterprise über die attraktiven Werbemöglichkeiten im Informationsumfeld der ORF-Medien.
 

Das Team der ORF-Enterprise freut sich auf das persönliche Gespräch mit Ihnen!

Dr. Alexander Wrabetz
ORF Generaldirektor
Oliver Böhm
Geschäftsführung ORF-Enterprise

Sie möchten keine Planungsinformationen mehr von uns erhalten? 
Dann klicken Sie bitte hier, um sich abzumelden.

IMPRESSUM |  KONTAKT |  DATENSCHUTZ |  NEWSLETTER
 
 
ORF-Enterprise GmbH & Co KG
EURO PLAZA | Gebäude 1C
Am Europlatz 5
1120 Wien
Tel.: +43 1 87077-14500
Mail: enterprise@orf.at
Website: enterprise.orf.at
FN: 18‌09‌75s | FB-Gericht: Handelsgericht Wien
UID Nummer: A‌TU 46‌83‌23‌07
Persönlich haftender Gesellschafter:
ORF-Enterprise GmbH
Sitz: 1‌13‌6 Wien, Würzburggasse 3‌0
FN: 3‌63‌48‌1g | FB-Gericht: Handelsgericht Wien