ÖWA Plus

In der aktuellen ÖWA Plus für das vierte Quartal 2017 erreicht Österreichs größtes Nachrichtennetzwerk einen neuen User-Rekord mit 3,52 Millionen Usern pro Monat. Das entspricht satten 54,3 Prozent der heimischen Internet-User (P 14+). Hohe journalistische Qualität, Aktualität und Relevanz zeigen deutlich Wirkung: Rund eine Million User pro Tag vertrauen auf die Inhalte von Österreichs größtem Nachrichtennetzwerk. Absolute Brand Safety und hohe Viewability machen das ORF.at-Network damit zur ersten Adresse für große Werbewirkung im digitalen Umfeld. ORF.at ist der ständige Begleiter der Österreicher/innen: Die steigenden mobilen Zugriffe zeigen, dass das ORF.at-Network immer und überall dabei ist.

BUCHEN SIE ERFOLG!

Im Vergleich zum Vorquartal kann das ORF.at-Network sowohl bei der Tagesreichweite von 14,4 auf 14,7 Prozent als auch bei der Wochenreichweite von 32,8 auf 33,3 Prozent zulegen. Pro Tag werden somit knapp eine Million Unique User (953.000 User Montag bis Sonntag, 968.000 User Montag bis Freitag) erreicht.

Auch die ORF-TVthek kann zulegen: Sie steigert die User im Vergleich zum Vorjahresquartal um 11,1 Prozent und erreicht somit 1,31 Millionen User pro Monat.

Die Nutzung über mobile Endgeräte hat deutlich zugenommen: Pro Monat und pro Woche liegt das Wachstum verglichen mit dem Vorjahresquartal bei jeweils zwölf Prozent, pro Tag bei elf Prozent. Pro Monat nutzen bereits 56 Prozent der 3,52 Millionen ORF.at-User das Angebot über ein mobiles Endgerät oder eine App. Auf Wochenbasis sind es 48 Prozent und auf Tagesbasis 43 Prozent.

Mag. (FH) Matthias Seiringer
Leiter Sales
Digital
+43 664 8178492
+43 1 87077-15067