Ganz Österreich hört zu!

ORF-Radios erreichen alle Menschen im Land

In Zeiten reduzierter Sozialkontakte sind die ORF-Radios der lautstarke Beweis für den Zusammenhalt und bringen positive Vibes und Sounds in die Home-Offices, Home-Schools, Wohn- und Badezimmer oder Küchen des Landes.

Zwölf ORF-Sender für jeden Geschmack und ein großes Team Österreich! Setzen Sie auf die unschlagbare Österreichweite und das qualitativ hochwertige Umfeld für Ihre großen Werbeerfolge in den ORF-Radios!

Christopher Haberlehner
Leiter Sales
Fernsehen und Radio
+43 664 6278782
+43 1 87077-12298

Hitradio Ö3 erreicht täglich unschlagbare 2,6 Millionen Hörer/innen und erzielt einen Marktanteil von 33 Prozent! (P 10+)

radio FM4 erreicht im 25. Jahr seines Bestehens täglich 253.000 Österreicherinnen und Österreicher. (P 10+)

Ö1 erreicht in der Gesamtbevölkerung täglich rund 730.000 Hörerinnen und Hörer. (P 10+)

Quelle: Radiotest 2019_4, GfK/Akordata, Basis Österreich, Mo-So, P 10+

Gemeinsam packen wir das!

Daheim und doch zusammen! In der Ö3-Gemeinde ist niemand alleine. Das Ö3-Gemeinderadio startet nach dem Ö3-Wecker und ist montags bis donnerstags von 10.00 bis 24.00 Uhr und freitags von 10.00 bis 19.00 Uhr on air.

Denn auch wenn das soziale Leben in Österreich stark eingeschränkt ist, gilt das Motto: „Wir bleiben daheim – aber mit dem Ö3-Gemeinderadio doch zusammen!“ Das klare Ziel ist im Moment: #BeatCorona.

Mit unüberhörbaren Highlights durch den Tag

Ö3 öffnet jeden Tag den Vorhang für die österreichische Musik- und Kabarettszene. Die Bühnen des Landes bleiben geschlossen – die größte Bühne des Landes aber bleibt offen: Der Ö3-Wecker! Vorhang auf für die besten Musikerinnen und Musiker sowie die lustigsten Kabarettistinnen und Kaberettisten Österreichs! Ö3 bittet täglich die "Helden des Alltags" vor den Vorhang. Egal ob Ärzte, Pflegepersonal, IT-Techniker, Polizisten, Zivildiener, Post oder Bankangestellte, Menschen die beim Lieferservice arbeiten oder die Lehrkräfte dieses Landes: Sie alle halten jetzt unser System am Laufen. Es ist Zeit, Danke zu sagen!

Zum Aufstehen gibt’s auch gleich die innere Mitte: Der „Ö3-Wecker Yoga Flow“ bringt Sonnengruß, Hund, Baum oder Kobra in das Home-Fitnesscenter und das ganze Land in Schwung! 

Bevor das Home-Schooling startet, können sich Österreichs Schülerinnen und Schüler beim „Allein gegen Kratky Special“ mit dem „Frühstücks-Habi“ messen und sich schon ihren Einser holen, bevor sie die häusliche Schulbank drücken. Denn Professor Kaiser ist zurück im Studio und prüft Robert Kratky und eine Hörerin oder einen Hörer.

So klingt Österreich: Ö3 unterhält seine Hörerinnen und Hörer regelmäßig mit sorgfältig geplanten Musik-Specials wie dem ESC-, dem Austro- oder dem Nr. 1-Hits-Special.

Das TEAM ÖSTERREICH hilft

Die aktuelle Coronavirus-Krise mit all ihren Begleiterscheinungen stellt das Land vor große Herausforderungen, die nur gemeinsam bewältigt werden können. 

Das Team Österreich ist die größte Hilfsplattform des Landes und hilft gemeinsam bei den großen und kleinen Herausforderungen des Alltags. Die Initiative von Österreichischem Roten Kreuz und Hitradio Ö3 wurde bereits im Jahr 2007 gegründet. Seit der Gründung der Initiative haben sich insgesamt rund 50.000 Österreicherinnen und Österreicher registriert. So hört sich Zusammenhalt an!

Ö3-Team zieht in Ö3-Studios ein

Um den Sendebetrieb sicherzustellen, nimmt Hitradio Ö3 am 26. März 2020, einen eigens errichteten Isolationsbereich in Betrieb. Mit dabei sind die Ö3-Moderatoren Robert Kratky, Andi Knoll, Sheyda Kharrazi, Verena Kicker, Tina Ritschl und Tarek Adamski, Ö3-Senderchef Georg Spatt sowie 15 Kolleginnen und Kollegen aus Redaktion, Nachrichten, Programmgestaltung und Technik.

Ziel des Isolationsbereichs ist der größtmögliche Schutz aller und der bestmögliche Erhalt der kritischen Infrastruktur. Alle Bereiche sind vom restlichen Gebäudetrakt komplett isoliert und dürfen bis auf weiteres von niemand anderem betreten werden. Damit ist sichergestellt, dass die Ö3-Gemeinde weiterhin mit dem besten Programm des Landes versorgt wird.

"Science Busters"-Spezial auf radio FM4

Alle aktuellen Informationen zur Situation in Österreich auch in englischer Sprache gibt es in den stündlichen Nachrichten von FM4. Quer durch das FM4-Programm wird versucht, die FM4 Community via Radio zu vernetzten, es gibt Empfehlungen und Tipps zur Bewältigung von Quarantäne und Ausgangsbeschränkungen.

FM4 verlängert die beliebte Anrufsendung mit den „Science Busters“: Sie haben die wissenschaftlichen Antworten auf alle Fragen – nicht nur zu COVID-19. Ihr Wissen teilen sie mit der treuen Community des multilingualen Jugendkultursenders auch jeden Tag in der „FM4 Morning Show“.

Umfassende Information auf Ö1

Alle Hintergrundinformationen, Analysen und ausführlichen Interviews zur aktuellen Lage liefert Ö1 in seinen zahlreichen Journalen und mehrfach ausgezeichneter Qualität.

Ö1 bietet Ihnen einzigartige Möglichkeiten, gut gebildete und einkommensstarke Hörerinnen und Hörer im werbefreien Umfeld durch smarte Special-Advertising-Tools zu erreichen.

"I Am From Austria"

ORF Radio Wien bringt jeden Tag, um 18 Uhr, Rainhard Fendrichs „I Am From Austria“, die geheime Nationalhymne.

Über Polizeiautos, die den Song in der ganzen Bundeshauptstadt verbreiteten, wurde in ganz Europa berichtet. Ein wunderbares Zeichen, wie die ORF-Radios die Menschen in dieser herausfordernden Zeit zusammenbringen!

Die Botschaft macht den Werbeerfolg: Wir unterstützen Sie beim treffsicheren Spot

Die enorme Mediennutzung der heimischen Bevölkerung bietet vielen Branchen neue Kommunikationspotenziale. Die Expertinnen und Experten der ORF-Enterprise helfen Ihnen jetzt, bestehende Spots für die aktuelle Themenlage zu adaptieren oder setzen neue Spots für Sie nach Wunsch rasch und unkompliziert um. Wir verfügen über genug Ressourcen, damit aus Ihrer kreativen Idee schnell unschlagbare Werbewirkung im ORF-Radio wird.

Mit Ihrer Werbung in den ORF-Radios erreichen Sie die Österreicherinnen und Österreicher rund um die Uhr, auf allen Devices und in einer Zeit höchster Aufmerksamkeit für herausragenden Journalismus und die beste Unterhaltung!

Profitieren Sie auch von den attraktiven Werbemöglichkeiten der neuen ORF-Radiothek, die Ihre Werbung unüberseh- und unüberhörbar auf einen Klick macht!

Verlässlicher Partner in außergewöhnlicher Situation

Lassen Sie uns gemeinsam das Beste aus der aktuellen Lebenssituation der Österreicherinnen und Österreicher machen: unüberhörbaren Werbeerfolg, der Ihrem Business durch die Zeiten der COVID-19-Maßnahmen hilft!

Wir freuen uns, wenn wir für Sie da sein können! Wir wünschen Ihnen nur das Beste und viel Gesundheit!

Ihr Ansprechpartner

Christopher Haberlehner
Leiter Sales
Fernsehen und Radio
+43 664 6278782
+43 1 87077-12298

Buchen Sie Erfolg!