AdOperations Manager*in (m/w/d)

Aufgaben

  • Einbuchung & Adaption von Kampagnen, inkl. Testing und Dokumentation
  • Kontrolle und Testung von Online-Werbemitteln auf Funktionalität und Anforderungen der Werbemedien und IAB-Standards
  • Implementierung von Tracking- und Targeting-Technologien
  • Wartung des Visibility-Tools und Erstellung von Visibility-Reportings sowie Kampagnenreporting als auch Erstellung von Detailreports
  • Fehleranalyse und Problemlösung bei Kampagnen und Werbemitteln
  • Laufendes Monitoring und Optimierung von Kampagnen anhand des jeweiligen Kampagnenzieles
  • Unterstützung des Campaign Managements in der Kommunikation mit externen Partnern im Bereich der Buchung bzw. Abwicklung von Kampagnen
  • Wahrnehmung aller mit der Aufgabe verbundenen administrativen Aufgaben

 

Berufliche Qualifikation

  • Abgeschlossene wirtschaftliche Ausbildung (HAK, FH, Werbeakademie oder Ähnliches)
  • 1-3 Jahre Erfahrung im Digital-Marketing von Vorteil
  • Kenntnisse über Adserver- und/oder programmatische Technologien von Vorteil

 

Persönliche Anforderungen

  • Fundierte MS-Office-Kenntnisse
  • Sehr gute Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift
  • Sehr gute Umgangsformen im Kontakt mit Kunden/Agenturen
  • Ausgeprägtes analytisches Verständnis und hohe Affinität zu Zahlen & Tools
  • Starkes Interesse an neuen Technologien und Entwicklungen im Bereich Digital-Marketing
  • Team- und serviceorientierte Persönlichkeit
  • Selbstständiges, eigenverantwortliches, genaues und ergebnisorientiertes Arbeiten

 

Unser Angebot

  • Attraktive Sozialleistungen (Pensionskasse, anteilig Jahreskarte Wr. Linien, Edenred-Gutscheine, Zusatzkrankenversicherung, etc.)
  • Zentraler, gut erreichbarer Firmenstandort mit modernem Ambiente im Euro Plaza (Wien)
  • Gutes Betriebsklima und Möglichkeiten zur zielgerichteten, stetigen Weiterbildung
  • Mitarbeit in einem dynamischen Team mit flexibler Arbeitszeitgestaltung (‚Gleitzeit‘)

 

Arbeitszeit

40 Stunden/Woche, Überstunden-Bereitschaft

 

Anstellung/Gehalt

Wir bieten Ihnen für die Position ein kollektivvertragliches Monatsbruttogehalt ab mindestens EUR € 1.878,30, basierend auf dem Kollektivvertrag für Werbung und Marktkommunikation auf Vollzeitbasis. Eine angemessene Überzahlung im Falle besonderer, in der Position verwertbarer Qualifikation und Erfahrung ist möglich.

 

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich schriftlich per E-Mail bei Alexandra Ricci, (alexandra.ricci@orf.at) inkl. Motivationsschreiben, Lebenslauf, Foto, Gehaltsvorstellung sowie Zeugnissen bzw. Referenzen.

Alexandra Ricci
Assistentin Digital
Sales
+43 664 88119131
+43 1 87077-14170