Dancings Stars 2019

Erfolgreicher Auftakt für die „Dancing Stars“

Es wird wieder getanzt im ORF-Ballroom! Am Freitag, dem 15. März 2019, stand live um 20.15 Uhr der Auftakt zur zwölften „Dancing Stars“-Staffel auf dem Programm von ORF eins – und bis zu 935.000 Tanzbegeisterte wollten sich die Solotänze nicht entgehen lassen.

Im Durchschnitt verfolgten 778.000 Zuseherinnen und Zuseher (27 Prozent Marktanteil) die ersten Tanzversuche von Virginia Ernst & Alexandra Scheriau, Peter Hackmair & Julia Burghardt, Stefan Petzner & Roswitha Wieland, Nicole Wesner & Dimitar Stefanin und Michael Schottenberg & Conny Kreuter (Wiener Walzer) sowie Lizz Görgl & Thomas Kraml, Martin Leutgeb & Manuela Stöckl, Sunnyi Melles & Florian Vana, Soso Mugiraneza & Helene Exel (Cha-Cha-Cha). In der Zielgruppe der 12-bis 49-Jährigen erreichte die Show einen Marktanteil von 18 Prozent. Groß war das Interesse bei den 12- bis 29-Jährigen mit 23 Prozent MA. Moderiert wird die Erfolgsshow einmal mehr von Mirjam Weichselbraun und Klaus Eberhartinger.

„Ich freu’ mich sehr, dass nach einer längeren Pause ORF eins wieder zum Tanz bittet! ‚Dancing Stars‘ ist das Paradebeispiel einer erfolgreichen TV-Show und steht für die Form von Unterhaltung, die ich unserem Publikum bieten möchte – hochkarätig, gescheit, verbindend, österreichisch, mit Schmäh und viel Glanz! Live-Events und -Shows sind ein stabiler Erfolgsfaktor im linearen Fernsehen und ein essenzieller Bestandteil der ORF-eins-Identität.“, so Mag. Lisa Totzauer, ORF-eins-Channelmanagerin.

Erste Entscheidung in der zweiten Ausgabe am 22. März

Um dem Publikum Gelegenheit zu geben, alle „Dancing Stars“ besser kennenzulernen, musste in der ersten Sendung keines der Paare die Show verlassen. Bis zu zehn Punkte für die Tanzleistungen der „Dancing Stars“ vergeben in der aktuellen Staffel Nicole Hansen, Balázs Ekker, Karina Sarkissova und Dirk Heidemann. Die Jurywertung und das Publikumsvoting für den ersten Solotanz werden in der zweiten Ausgabe am 22. März übernommen und fließen in die Entscheidung, wer als erster die Show verlassen muss, ein.

Ideale Voraussetzungen für Ihre großen Werbeerfolge!

Setzen Sie für Ihren werbestarken Auftritt auf die Sonderwerbeform „Gewinnspiel De luxe“. Dieses Special Advertising-Tool bietet Ihnen die Möglichkeit, ein 10 bis 20-sekündiges werblich gestaltetes Gewinnspiel vor und/oder nach der Sendung zu platzieren.

Gerne beraten wir Sie bei der optimalen Inszenierung Ihrer Produkte. Wir freuen uns auf das Gespräch mit Ihnen. 

In diesem Sinne: Buchen Sie Erfolg!

Ihre Ansprechpartnerinnen

Dorit Wolkenstein
Leiterin Sales
Special Advertising
+43 664 6278975
+43 1 87077-14742
Christopher Haberlehner
Leiter Sales
Fernsehen und Radio
+43 664 6278782
+43 1 87077-12298