UP TO DATE
NEWSLETTER

Strahlende Gewinnerinnen und Gewinner bei den ORF-AWARDS 2020, löwenstarke Cannes-Lions-Awardshows und ausgezeichnete Frauenpower beim Werbewunder Radio! Diese und noch weitere Themen warten in unserem aktuellen Newsupdate auf Sie! Wir berichten über unsere neu strukturierte Abteilung "Sales Fernsehen und Radio" und werfen außerdem einen Blick auf die Semifinaljurierung der International Emmy Awards.

Die ORF-AWARDS 2020 sind vergeben!

Ausschließlich die besten Nachrichten gab es am 22. Juni 2021 in einer „Zeit im Bild Spezial“ mit Nadja Bernhard und Tarek Leitner. Gemeinsam mit ORF-Generaldirektor Alexander Wrabetz und ORF-Enterprise-CEO Oliver Böhm zeichneten sie in der knapp halbstündigen Online-Sondersendung die Preisträgerinnen und Preisträger der ORF-AWARDS 2020 aus, die von Repräsentanten der Auftraggeber im Namen exzellenter Teams aus Kreativ- und Mediaagenturen sowie Produktionsfirmen im Interviewstudio entgegengenommen wurden.

Cannes Lions 20/21: Die Löwen sind los!

In insgesamt fünf digitalen Live-Awardshows wurde die überaus begehrte Löwentrophäe für kreative Exzellenz vergeben. 478 Jury-Mitglieder aus 55 Ländern prämierten insgesamt 982 herausragende Arbeiten und setzten damit eine neue Benchmark für kreative Hochleistung. Auf Einladung der österreichischen Lions-Repräsentanz ORF-Enterprise jurierte Kreativdirektorin Stefanie Golla (Accenture Interactive) in der Kategorie „Direct“ und Jung von Matt Donau-Geschäftsführer Andreas Putz in der Shortlist-Jury der Kategorie „Film“.

Neue Struktur für Ihre Werbeerfolge!

Wir haben den Bereich "Sales Fernsehen und Radio" optimiert, um Ihnen noch besseres Service durch kurze Wege, gebündelte Kompetenz und mehr Übersichtlichkeit zu bieten. Wir sind überzeugt, dass Sie von der Neuorganisation profitieren werden und die Zusammenarbeit mit der ORF-Enterprise für Sie in Zukunft noch einfacher und angenehmer wird! Alle Details und weitere Infos haben wir auf unserer ORF-Enterprise-Website zusammengestellt.

Das "Werbewunder Radio 2021" ist weiblich

Erstmals gewinnt eine Frau als Einzelbewerberin den mit 10.000 Euro dotierten Bewerb für die „Werbewunder Radio“-Kampagne, der von ORF-Enterprise, CCA Creativ Club Austria, Marx Tonkombinat Arbeitergasse und RMS Austria bereits zum 14. Mal veranstaltet wird. Die Spots von Angelika Igler werden in den Sommermonaten in den Privatradios und ORF-Radios mit Charme und Augenzwinkern Bewusstsein für das reichweitenstarke Medium schaffen!

International Emmy Awards: Österreich organisiert Vorentscheidung

Bereits zum siebten Mal haben ORF-Enterprise und IMZ International Music + Media Centre gemeinsam zur Semifinaljurierung der „Oscars des Fernsehens“ eingeladen. Damit sorgen die beiden österreichischen Hosts für internationalen Austausch, von dem der heimische Produktions- und Medienstandort beispielsweise durch Koproduktionen profitiert. Die 49. International Emmy Awards werden am 22. November 2021 in New York City (USA) verliehen und zeichnen die besten Fernsehproduktionen der Welt aus.

Es gibt natürlich viel mehr zu erzählen, als in einem Newsletter Platz findet! Aktuelle Neuigkeiten aus der ORF-Enterprise finden Sie tagesaktuell online auf unserer Website unter enterprise.ORF.at.

 

Selbstverständlich freut sich unser gesamtes Team, Sie im persönlichen Gespräch über aktuelle Angebote, attraktive Werbeformen und effiziente Kampagnen zu informieren! Wenn Sie noch Fragen haben, schicken Sie uns doch einfach eine E-Mail an enterprise@orf.at.

 

Mit besten Grüßen


Ihr Oliver Böhm
Geschäftsführung ORF-Enterprise

Sie möchten unseren/diesen/den Newsletter nicht mehr erhalten? Dann klicken Sie bitte hier, um sich abzumelden.

IMPRESSUM |  KONTAKT |  DATENSCHUTZ |  NEWSLETTER
 
 
ORF-Enterprise GmbH & Co KG
EURO PLAZA | Gebäude 1C
Am Europlatz 5
1120 Wien
Tel.: +43 1 87077-14500
Mail: enterprise@orf.at
Website: enterprise.orf.at
FN: 18‌09‌75s | FB-Gericht: Handelsgericht Wien
UID Nummer: A‌TU 46‌83‌23‌07
Persönlich haftender Gesellschafter:
ORF-Enterprise GmbH
Sitz: 1‌13‌6 Wien, Würzburggasse 3‌0
FN: 3‌63‌48‌1g | FB-Gericht: Handelsgericht Wien