ORF.AT | CONTEXTUAL INTELLIGENCE
PLANUNGSINFORMATION | ZUR ONLINE-ANSICHT
${Recipient.contact.orfe_persoenlicheanrede[0]!"Sehr geehrte Damen und Herren"}!

Das Ende der Third-Party-Cookies naht unaufhaltsam und bedingt einen Umdenkprozess im gesamten Digital-Marketing. Die ORF-Enterprise bietet ab sofort mit Contextual Intelligence eine cookiefreie Alternative im hochwertigen, journalistisch fundierten Umfeld des ORF.at-Networks an. Dazu kommen bekannte Assets des größten Nachrichtennetzwerks Österreichs: absolute Brand Safety, enorme Reichweiten, überdurchschnittlich hohe Viewability und fantastische Werbewirkung in einem Content-Umfeld, dem die Menschen vertrauen!

Noch gezielter Werben

 

Boten die einzelnen Channels von Sport, Wetter, Österreich bis Ö3 und FM4 und die Buchung von Themen-Bündeln schon bisher eine sehr präzise Möglichkeit, User zielgerichtet im thematisch passenden Content-Umfeld anzusprechen, schafft Contextual Intelligence als neues Produkt der ORF-Enterprise die Möglichkeit, bei jedem Thema einen Volltreffer zu landen.

Effektivere Kampagnen durch kontextbasierte Aussteuerung

 

Das mit der audienzz AG – einem Schweizer Ad-Tech-Spezialisten – gemeinsam entwickelte Tool ermöglicht es, Kampagnen direkt bei thematisch stimmigen Artikeln im ORF.at-Network auszuspielen. Damit werden Digitalkampagnen der ORF-Enterprise noch effektiver und effizienter. Im Vordergrund der neuen kontextbasierten Aussteuerung von Werbekampagnen stehen nicht nur simple Keywords, sondern Themen, die von einem lernenden Algorithmus intelligent analysiert und erfasst werden.

Vordefinierte Segmente oder individuelle Themen

 

17 vordefinierte kontextuelle Segmente können einzeln gebucht oder um spezifische Themen angereichert werden, wobei das selbstlernende System automatisch sinnvolle Ergänzungen vorschlägt. Möchten Sie beispielsweise User mit Interesse am Thema Automobil ansprechen, wird der Content spezifisch nach den gewünschten Interessen der Verbraucherinnen und Verbraucher selektiert. Problemlos können Sie dieses Themengebiet mit Nachhaltigkeit verschränken, um mit diesem intelligenten Begriffs- und Themencluster die optimale Basis für eine Kampagne im Bereich der Elektromobilität zu legen. Die Technologie clustert alle ORF-Inhalte, die in den letzten Wochen und natürlich auch zukünftig im Kampagnenzeitraum zu diesen Themen publiziert werden und platziert Ihre Kampagne punktgenau in diesem Umfeld – um nur eines von unzähligen Beispielen für die präzise Ansprache möglicher Zielgruppen zu nennen.

Ausschlusskriterien verhindern unerwünschte Inhalte

 

Genauso wie punktgenau nach Themen und Begriffen gesucht werden kann, können diese auch ausgeschlossen werden. Sie wollen beispielsweise nicht, dass Ihre Kampagne in einem Artikel erscheint, in dem über einen Marktteilnehmer berichtet wird? Kein Problem! In wenigen Klicks werden alle Berichte ausgeschlossen und Ihre Kampagne nicht ausgespielt.

Schnell und effizient

 

Österreichs größtes und beliebtestes Nachrichtennetzwerk informiert die Menschen in Österreich topaktuell und live. Die neue Technologie erkennt in Echtzeit, wenn ein neuer Artikel in Ihren gewünschten Themenumfeldern erscheint. Ihre Werbung wird ausgespielt, noch bevor externe Systeme den Artikel überhaupt entdeckt haben. Sie profitieren von der Geschwindigkeit und Kompetenz der ORF.at-Redaktion, die rund um die Uhr die News liefert, die die Menschen in Österreich interessieren.

Machen Sie Ihre nächste Kampagne noch wirksamer!

 

Trotz aller Komplexität im Hintergrund, bietet Ihnen die ORF-Enterprise mit Contextual Intelligence ein schlagkräftiges und smartes Tool, das kontextbasierte Kampagnenaussteuerung nicht nur einfacher, sondern deutlich präziser macht.

 

Sehr gerne geben wir Ihnen in einem persönlichen Gespräch einen Einblick und zeigen Ihnen in wenigen Klicks, wie gut Ihre nächste Kampagne im ORF.at-Network performen wird.

 

 
Mag. (FH) Matthias Seiringer
Leiter Sales
Digital
 
matthias.seiringer@orf.at
+43 1 87077-15067
+43 664 8178492
Download vCard
 

Wir freuen uns, Ihnen die jüngste Innovation der ORF-Enterprise vorstellen zu dürfen!

 

Mit besten Grüßen

 

Ihr Oliver Böhm

Geschäftsführung ORF-Enterprise 

Sie möchten keine Planungsinformationen mehr von uns erhalten? 
Dann klicken Sie bitte hier, um sich abzumelden.

IMPRESSUM |  KONTAKT |  DATENSCHUTZ |  NEWSLETTER
 
 
ORF-Enterprise GmbH & Co KG
EURO PLAZA | Gebäude 1C
Am Europlatz 5
1120 Wien
Tel.: +43 1 87077-14500
Mail: enterprise@orf.at
Website: enterprise.orf.at
FN: 18‌09‌75s | FB-Gericht: Handelsgericht Wien
UID Nummer: A‌TU 46‌83‌23‌07
Persönlich haftender Gesellschafter:
ORF-Enterprise GmbH
Sitz: 1‌13‌6 Wien, Würzburggasse 3‌0
FN: 3‌63‌48‌1g | FB-Gericht: Handelsgericht Wien