Pressemitteilung

Vom iab webAD nach Warschau: ORF-Enterprise entsendet Nachwuchstalente zur eurobest Young Creatives Integrated Competition

Wien/Warschau,

Doppelte Girlpower: Eva Zefferer und Livia Loigge gewinnen in den iab-webAd-Nachwuchskategorien. Sie werden Österreich bei der eurobest Young Creatives Integrated Competition in Warschau vertreten.

Im Rahmen der iab-webAD-Gala des interactive advertising bureau austria wurden Donnerstagabend in der Wiener Marx Halle die beiden Nachwuchstalente des Jahres ausgezeichnet. Eva Zefferer von Jung von Matt/Donau überzeugt mit ihren Kampagnen „Twice the Nice“ und „First Christmas“ für Erste Bank und Sparkasse in der Kreativkategorie. Livia Loigge von Mindshare gewinnt mit „Lietz Least“ für Raiffeisen Leasing in der Mediakategorie. Sie bilden somit jenes Team, das Österreich bei der eurobest Young Creatives Integrated Competition von 30. November bis 2. Dezember 2019 in der polnischen Hauptstadt vertreten wird.

„Der nationale Vorentscheid durch den iab webAD ermöglicht uns, die besten Talente des Landes zum europäischen Nachwuchsbewerb in Warschau zu schicken. Dort werden sie sich mit den Besten des Kontinents messen und mit wertvollen Erfahrungen und Learnings für ihre weitere Karriere zurückkommen. Wir gratulieren den beiden Gewinnerinnen und drücken jetzt schon die Daumen“, so ORF-Enterprise-CEO Oliver Böhm.

Kosten und Organisation werden von der ORF-Enterprise als österreichischer „eurobest“-Repräsentant übernommen. Als Sieger der Nachwuchskategorien sind die beiden Gewinnerinnen kommendes Jahr auch Mitglied der iab-webAD-Jury. Die Zusammenarbeit mit dem iab austria ist Teil der Förderung des Nachwuchses in der Kreativbranche durch die ORF-Enterprise.

Über „eurobest”

Das einstige „eurobest Festival“ wurde 1988 ins Leben gerufen und gilt bis heute als führender Wettbewerb für kreative Exzellenz in Europa. Seit 2018 findet das Festival im digitalen Live-Stream-Format unter dem Titel „Eurobest Unwrapped“ statt, das die Vergabe der „eurobest Awards“ in 23 Kategorien beinhaltet. Nach Stationen in Stockholm, Amsterdam, Hamburg, Lissabon, Helsinki, Antwerpen und Rom, finden die „eurobest Awards“ seit 2017 in London statt. Die „eurobest Young Creatives Competition“ ist der Wettbewerb für den kreativen Nachwuchs Europas und findet jährlich in Warschau, Polen, statt. „eurobest“ ist Teil des globalen B2B-Medienunternehmens Ascential plc, das die Geschäftswelt durch marktführende Messen, Festivals und Informations-Services in 150 Ländern informiert und vernetzt. Weitere Informationen auf https://www.eurobest.com.

Kathrin Feher
Leiterin
B2B Communications
+43 664 6278984
+43 1 87077-15069