ORF-Radios ändern Programm

Hitradio Ö3 und radio FM4 starten Initiativen

Ö3 ändert aufgrund der aktuellen Situation im Zusammenhang mit der Corona-Krise sein Schema und sendet von 9.00-24.00 Uhr „Das Ö3-Gemeinderadio – WIR. GEMEINSAM.JETZT!“. Auch radio FM4 ändert sein Programm und ruft alle seine Hörerinnen und Hörer mit dem Slogan ,,Stay at Home, Baby!" dazu auf, zu Hause zu bleiben.

WIR.GEMEINSAM.JETZT.: Ö3-Gemeinderadio und Team Österreich

Auch wenn das soziale Leben in Österreich stark eingeschränkt ist, gilt das Motto: „Wir bleiben daheim – aber mit dem Ö3-Gemeinderadio doch zusammen!“ Gestartet wird täglich direkt nach dem Ö3-Wecker und dann wird bis Mitternacht „Gemeinschaft pur“ hör-und spürbar gemacht. Das klare Ziel ist im Moment: #BeatCorona.

Noch nie war es so wichtig, dass die Menschen im Land – wenn keine unverzichtbaren Aufgaben und Verpflichtungen gegeben sind – daheim bleiben. Denn genau das rettet Leben. Aber alleine bleibt in der Ö3-Gemeinde dennoch niemand. Was macht die Ö3-Gemeinde gerade, was beschäftigt, bedrückt oder motiviert? Was sollen alle wissen? Und braucht jemand Hilfe? So begleitet Hitradio Ö3 die Hörer/innen durch den Tag – natürlich auch wie gewohnt mit aktuellen und verlässlichen Nachrichten, Service und sehr viel Lieblingsmusik. Hitradio Ö3 lädt alle Österreicher und Österreicherinnen in das Team Österreich ein.

Das Team Österreich ist eine Initiative von Österreichischem Roten Kreuz und Hitradio Ö3 und wurde bereits im Jahr 2007 gegründet. Seit der Gründung der Initiative haben sich insgesamt rund 50.000 Österreicherinnen und Österreicher registriert. Die aktuelle Coronavirus-Krise mit all ihren Begleiterscheinungen stellt das Land vor große Herausforderungen, die nur gemeinsam bewältigt werden können. Zurzeit unterstützen bereits 200 Team Österreich-Mitglieder die AGES bei der Coronavirus-Infohotline 0800 / 555 621 und im ganzen Land stehen Helfer/innen bereit, die für Menschen in Heimquarantäne oder auch ältere Menschen, für die die Selbstversorgung derzeit ein großes Risiko bedeutet, notwendigen Einkäufe erledigen können.

Erfahren Sie auf der offiziellen Website von Hitradio Ö3 mehr über das TEAM ÖSTERREICH.

Umfassendes Informationsangebot auf radio FM4

Alle aktuellen Informationen zur Situation in Österreich auch in englischer Sprache gibt es in den stündlichen Nachrichten von FM4. Quer durch das FM4-Programm wird versucht, die FM4 Community via Radio zu vernetzten, es gibt Empfehlungen und Tipps zur Bewältigung von Quarantäne und Ausgangsbeschränkungen.

Täglich gibt es die „FM4 Stay at Home Sessions“: Um 19.00 Uhr wird ein Konzert oder eine Session von österreichischen Bands und Musiker/innen aus dem reichhaltigen FM4 Archiv online und on Air zur Verfügung gestellt, begleitet von aktuell aufgenommenen Videobotschaften der Lieblingsacts. Den Anfang machen die frisch gekürten FM4-Award-Gewinner beim Amadeus, Anger. Das Motto dieser Tage lautet: Stay at Home, Baby! But you are not alone.