Erfolgreicher Auftakt der neuen Formate

Neue Serie „Walking on Sunshine“ erzielt hohe Reichweite

Bis zu 817.000 Zuseherinnen und Zuseher begleiteten Robert Palfrader, Proschat Madani, Aaron Karl und Miriam Fussenegger gestern, am Serienmontag, dem 7. Jänner 2019, beim Start der neuen ORF-eins-Dramedy „Walking on Sunshine“.

Die erste der zwei Auftaktfolgen erreichte durchschnittlich 789.000 Zuseherinnen und Zuseher und einen Marktanteil von 23 Prozent bzw. 28 (12–49) und 24 (12–29) Prozent beim jüngeren Publikum. Die zweite daran anschließende Folge ließen sich durchschnittlich 720.000 Zuseherinnen und Zuseher nicht entgehen. Der Marktanteil erreichte 22 Prozent bzw. 27 Prozent bei den 12- bis 49-Jährigen und 23 Prozent bei den 12- bis 29-Jährigen. Weiter geht es am Montag, dem 14. Jänner, um 20.15 Uhr in ORF eins.

„Ein eindeutiges Votum unseres Publikums für österreichische Eigenproduktionen, für unverwechselbares Geschichten-Erzählen, für ein wunderbares Ensemble aus Arrivierten und Newcomern! Ich bin stolz auf einen weiteren tragfähigen Baustein in der Serien-Erfolgs-Geschichte des ORF – und danke allen, die an ,Walking on Sunshine‘ geglaubt, diesen Leuchtturm möglich gemacht haben und ihre ganze Energie und Kreativität hineinlegen! Chapeau!“, so ORF-Programmdirektorin Mag. Kathrin Zechner.

Quotenstarker Start auch für „Studio 2“ auf ORF 2

Einen überaus gelungenen Start legte auch das neue ORF-2-Vorabendmagazin „Studio 2“ hin. Bis zu 601.000 Zuseherinnen und Zuseher waren gestern, Montag, dem 7. Jänner 2019, um 17.30 Uhr dabei, als sich Verena Scheitz und Norbert Oberhauser bzw. Birgit Fenderl und Martin Ferdiny zum ersten Mal aus dem neuen Studio meldeten. Durchschnittlich erreichte die erste Sendung 549.000 Zuseher/innen bei 33 Prozent Marktanteil.

„Bis zu 601.000 Zuseherinnen und Zuseher, 33 Prozent Marktanteil und eine hervorragende Benotung. Auch wenn es nur eine erste Momentaufnahme ist, so ist die Freude über den Start von ‚Studio 2‘ riesengroß. Mein Dank gilt Christian Hillinger und dem gesamten Team, das hier eine großartige Basis für die kommenden Wochen und Monate gelegt hat.“, so ORF-2-Channelmanager Alexander Hofer

In diesem Sinne: Buchen Sie Erfolg!

Ihre Ansprechpartner/in

Petra Silbermair
Leiterin Sales
Fernsehen und Radio
+43 664 6278969
+43 1 87077-14719
Christopher Haberlehner
Leiter Sales
Fernsehen und Radio
+43 664 6278782
+43 1 87077-12298