Anforderungsmanager/in (VZ oder TZ)

Aufgaben

  • Analyse und Spezifikation von Anforderungen inkl. Erstellung von User Stories/Use Cases in enger Zusammenarbeit mit internen und externen Stakeholdern
  • Verantwortung für die effiziente Umsetzung der Anforderungen
  • Technische/r Ansprechpartner/in und kommunikative Schnittstelle zwischen internen Fachabteilungen, der IT-Abteilung, externen Partnern und Kunden
  • Weiterentwicklung bestehender Systeme und Erstellung von Konzepten für neue Lösungen sowohl mit internen als auch mit externen Stakeholdern
  • Durchführung von Schulungen bzw. Erstellung von Dokumentationen

 

 Berufliche Qualifikation

  • Abgeschlossene IT-Ausbildung (HTL, FH, Universität)
  • 3-5 Jahre einschlägige Berufserfahrung in der Erhebung von IT-Anforderungen
  • Erfahrungen in der Anforderungsanalyse mit Stakeholdern aus den Bereichen Sales & Marketing von Vorteil
  • Erfahrungen sowohl in der klassischen (Pflichten-/Lastenheft) wie auch in der agilen Anforderungserhebung (User Story)
  • Kenntnisse gängiger Analyse-Methoden und Werkzeuge in der Anforderungserhebung
  • Kenntnisse im Umgang mit Sharepoint/Jira oder ähnlichen Werkzeugen
  • Zertifizierung nach IREB/SCRUM oder Äquivalent wünschenswert

 

Persönliche Anforderungen

    • Gutes Verständnis von IT-Systemen sowie von Geschäftsprozessen
    • Hohe Hands-on-Mentalität sowie Kommunikations- und Teamfähigkeit
    • Innovative, eigenständige Problemlösungsfähigkeit
    • Ausgezeichnete Deutschkenntnisse

     

    Unser Angebot

    • Äußerst interessante und technologisch herausfordernde Aufgaben
    • Mitarbeit in einem dynamischen Team
    • Gutes Betriebsklima
    • Attraktive Sozialleistungen
    • Zentraler, gut erreichbarer Firmenstandort mit modernem Ambiente (Euro Plaza - Wien)

     

    Arbeitszeit

    30 - 40 Stunden/Woche

     

    Anstellung/Gehalt

    Wir bieten Ihnen für die Position ein überkollektivvertragliches Monatsbruttogehalt ab EUR 2.850,00 basierend auf dem Kollektivvertrag für Werbung und Marktkommunikation auf Vollzeitbasis.

     

    Bewerbung

    Bitte bewerben Sie sich schriftlich per E-Mail bei Susanne Vysvader (susanne.vysvader@orf.at) inkl. Motivationsschreiben, Lebenslauf, Foto, Gehaltsvorstellung sowie Zeugnissen bzw. Referenzen.

    Susanne Vysvader, BSc
    Projekt Assistentin
    Informationstechnologie